Kinderschminken zum Clown
oder zu lustigen Comicfiguren


Planen Sie eine Zirkusparty oder einen Besuch in der Manege? Sie werden sehen, kurz darauf möchte sich ihr Kind als Clown verkleiden und entsprechend lustig schminken. Neben einem knallbunten Kostüm kommt es beim „Clown schminken" besonders auf das geschminkte Gesicht an, damit der darzustellende Spaßmacher erkennbar ist. Extra für diesen Zweck gibt es die spezielle Clownschminke in cremig weißer Farbe, welche auf Wasserbasis hergestellt wird. Sie bildet die Grundlage für ein typisches Clownsgesicht.

Die Ränder um die weißen Flächen der Augen und des Mundes werden mit dunkler Kinderschminke und einem dünnen Pinsel gezogen. Eine rote Clownsnase kann aufgemalt oder mit einem Gummiband übergestülpt werden. Eine Glatzenperücke mit strubbeligen Haaren an der Seite bewirkt, dass Ihr Kind darunter kaum noch zu erkennen ist. Diese wird mit dem speziellen Fixierspray befestigt.
Clown Schminkset mit Color Haarspray und Clown-Weiss
Schminkzubehör für Clownsgesicht

Schminkmotive für ein Clownsgesicht
Clown-Schminkset inklusive Schminkfarben, Pinsel und schrittweiser Anleitung
Bitte verfallen Sie nicht schon beim Schminken in einen Lachkrampf! Und falls doch, legen Sie eben mal eine kurze Pause ein, bis sich das Zwerchfell wieder beruhigt hat und mit dem Clownschminken ohne Gefahr von Verwacklern fortgefahren werden kann.

Entsprechende Schminkvorlagen finden Sie in fast allen Schminkbücher n und in den Clown-Schminksets.

Neben dem Zirkusclown sind in Sachen Humor und Comedy auch beliebte Comicfiguren als Schminkmotive angesagt. Kleinkinder gehen gerne als Mickymaus oder Minnie Maus sowie als der kleine süße Tweety.

Ein Jugendlicher, der gelb geschminkt und in einem eckigen gelben Karton umherläuft ist bestimmt gleich als Spongebob zu erkennen. Lachen ist ja so gesund !